Bikepark Todtnau oder Freeride ≠ Downhill

 

Der Bikepark Todtnau ist der älteste Bikepark Deutschlands und nur 1½ Stunden von Zürich entfernt. Genau das Richtige also für einen schönen Tagestrip – wären da nur nicht diese f…ing spitzen Steine!

Im Süd-Schwarzwald gelegen bietet der Bikepark Todtnau neben seiner guten Erreichbarkeit 3 verschiedene Strecken (Freeride, Wildride und Downhill) für fast jede Könnensstufe. Im Shop an der Talstation kann man sowohl Bikes als auch Protektoren leihen. Wartezeiten am Lift sind durch einen separaten Eingang für Biker sehr kurz und die Preise für die 10er-Karte sind mit 34€ moderat. Jedoch kommen nochmal 5€ Pfand für die Karte drauf, was einem meistens halt erst auf der Rückfahrt beim Betrachten der Liftkarte wieder einfällt…

Die Strecken sind soweit gut in Schuss, wobei bei meinem Besuch alle Northshores gesperrt waren. Während die Freeride-Strecke sich entspannt bergab schlängelt, ist die Downhill-Strecke ganz klar das Gegenteil von Flow.  Einige Drops, Gaps und teilweise wirklich fiese Stellen auf dieser alten Worldcupstrecke verlangen viel von Bike und Fahrer. Alle Obstacles lassen sich jedoch  problemlos umfahren/umtragen.

Outdoorblog - Mein RMXMit meinem RMX kam ich die ersten 5 Abfahrten ziemlich flott und ohne Sturz die Downhill-Strecke  hinunter. Solchermassen ermutigt entschloss ich mich, diese Strecke mit meinem Freerider Torque ES zu versuchen. Für die Biketrails auf dem Üetliberg ist er sowohl bergauf als bergab das Mittel der Wahl! Und so dachte ich, es wäre eine gute Idee, meinem kleinen weissen Schimmel mal die weite Welt der spitzen Steine und steilen Wurzel-Trails zu zeigen…

Outdoorblog Loch in der HandLeider fand er das nicht lustig und so musste ich nach 400 Metern wieder absteigen, nicht ohne mich vorher noch ein paarmal wüst zu überschlagen. Das Ergebnis sah wie folgt aus: Loch in der Hand + im Reifen + leichte… äh… wo… Orientierungs-schwierigkeiten + lustige lila Blutergüsse mit Rippenprellungen + noch 5 Fahrten Guthaben auf der Karte = DEFINITELY NOT MY DAY!

Ein angemessenes Bike und die Wahl der entsprechenden Strecke vorausgesetzt ist der Bikepark Todtnau sicher ohne Vorbehalte zu empfehlen. Wer es ganz grob braucht wird dort sicher ebenso seine Herausforderung finden wie jemand, der sich an schwierigere Strecken herantasten möchte. Und solltet ihr den Bikepark Todtnau noch dieses Jahr ausprobieren wollen: ich hätte da eine Liftkarte mit 5 Fahrten günstig abzugeben…

Links:

Website Bikepark Todtnau


Kommentare nicht möglich

Visit Us On Youtube